Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit meridol HALITOSIS Mundspülung.

meridol HALITOSIS Projekt-Infos

30.04.12 - 16:41 Uhr

von: samina

Eure Gesprächsberichte im Projekt mit meridol HALITOSIS sind wichtig.

Ihr als Projektteam habt die Möglichkeit, über Gesprächsberichte die Stimme aller Schweizer meridol HALITOSIS Konsumenten gegenüber meridol zu sein. Nutzt diese Möglichkeit und teilt Eure Erfahrungen mit.

Das Team von meridol interessiert, wie die meridol HALITOSIS Mundspülung bei den trnd-Partnern aus der Schweiz ankommt. Dazu haben sie uns 1.000 Startpakete randvoll mit der meridol HALITOSIS Mundspülung zur Verfügung gestellt.

Für Fragen steht uns Andrea, unsere Ansprechpartnerin bei meridol im Projekt zur Seite.

Im Gegenzug möchte das Team von meridol natürlich Feedback zu der Mundspülung.

meridol-halitosis-gesprächsberichte

Und das geht nur über Eure Gesprächsberichte: Diese sind sehr wichtig, damit wir meridol am Ende des Projektes berichten können, wie viele Gespräche wir alle im Rahmen unseres Projektes geführt haben und wie wiederum die Reaktionen unserer Gesprächspartner waren.

trnd steht für Marketing zum Mitmachen, und durch unser gemeinsames Projekt soll natürlich auch Mundpropaganda entstehen. So wollen wir gemeinsam mithelfen, die meridol HALITOSIS Mundspülung sowohl unter die Lupe zu nehmen als auch in der Schweiz noch bekannter zu machen – einfach durch das Weitergeben von Produktproben und unserer ehrlichen Meinung an Freunde, Bekannte und Kollegen.

Tolle Gesprächsberichte können ganz unterschiedlich aussehen:
Ob kurz und knapp oder lang und ausführlich. Hauptsache Ihr berichtet uns von Euren Erfahrungen und Gesprächen und seid dabei offen, ehrlich und konstruktiv.

Um Gesprächsberichte abzugeben, einfach im Mitgliederbereich auf “Gesprächsbericht schreiben” klicken. Auf jeden Eurer Gesprächsberichte erhaltet Ihr dann natürlich eine individuelle Antwort und Wombats.

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

meridol HALITOSIS Mundspülung in Aktion

26.04.12 - 14:20 Uhr

von: samina

meridol HALITOSIS Mundspülung: Unser Foto des Tages.

Unser Foto des Tages kommt von trnd-Partnerin Evainsa. Sie hat die Mundspülung mit Ihrer Familie probiert und offensichtlich eine menge Spass gehabt.

Das Foto macht deutlich: Hier wurde gründlich gespült – Alles ist sauber! :-)

meridol HALITOSIS Mundspülung im Test
Foto von trnd-Partnerin Evainsa.

Zu zweit, zu dritt oder mit der ganzen Familie im Badezimmer. Gemeinsam macht das Spülen mit meridol HALITOSIS sicher noch mehr Freude. So vergehen die 60 Sekunden, die man Spülen soll auch wie im Flug. Probiert es doch einfach mal aus!

@all: Mit wem habt Ihr schon zusammen gespült?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Fragen und Antworten

24.04.12 - 13:20 Uhr

von: samina

Fragen und Antworten zur meridol HALITOSIS Mundspülung – #2.

Heute erfahren wir, welche Tipps und Tricks wir beim Spülen mit meridol HALITOSIS anwenden können, damit die Mundspülung weniger schäumt.

Manche von uns haben beim Testen der meridol HALITOSIS Mundspülung eine Schaumbildung festgestellt. Woran das liegt, bzw. was man dagegen tun kann erfahren wir heute:

Warum ist die Schaumbildung so stark?
In der meridol HALITOSIS Mundspülung ist Aminfluorid enthalten. Aminfluorid ist ein hochwirksames Fluorid, das gleichzeitig oberflächenaktiv ist und somit auch schäumt. Es sind keine zusätzlichen Schaumbildner in der Spülung enthalten.

Gibt es einen Tipp fürs Spülen, damit meridol HALITOSIS weniger schäumt?
„Vorsichtiger“ und mit geschlossenem Mund spülen und nur sehr kurz gurgeln. Andernfalls das Gurgeln weglassen. Wir empfehlen jedoch kurz zu gurgeln, da es die Wirkung der Mundspülung an der Zungenwurzel unterstützt, wo sich häufig Beläge befinden, die Mundgeruch verursachen können.

Weitere interessante Infos über die Mundspülung von meridol HALITOSIS sowie Antworten auf Eure bisherigen Fragen findet Ihr in den meridol HALITOSIS FAQ’s.

@ all: Noch Fragen? Poste Deine Frage hier per Kommentar. Unsere Ansprechpartnerin Andrea von meridol freut sich schon darauf.

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

meridol HALITOSIS Mundspülung in Aktion

23.04.12 - 11:26 Uhr

von: samina

Was sagen Deine Kollegen zur meridol HALITOSIS Mundspülung?

Viele von uns haben bereits Proben an Kollegen weiter gegeben. Das ist super, denn der Arbeitsplatz ist ein idealer Ort, um die Mundspülung von meridol HALITOSOS bekannt zu machen.

trnd-Partner dotan macht es vor und zeigt, wie man seinen Kollegen mit einer Runde sauberem, frischen Atem eine Freude machen kann.

meridol-halitosis-am-arbeitsplatz-bekannt-machen
Foto von trnd-Partner dotan

Für den Kontakt mit Kollegen und Kunden ist ein frischer Atem sehr wichtig, deshalb putzen sich in vielen Unternehmen die Leute nach dem Mittagessen die Zähne. So auch bei trnd-Partner bugaboo im Büro. Er hat es mit seiner Aktion geschafft, meridol HALITOSIS Mundspülung bekannt zu machen und ein wenig Abwechslung in den Büroalltag zu bringen. Weiter so!

Den ganzen Beitrag lesen »

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

meridol HALITOSIS Projekt-Infos

19.04.12 - 12:31 Uhr

von: samina

meridol HALITOSIS Mundspülung: Unsere Fotos vom Ausprobieren.

Die schönen Momente unseres Projektes finden ihren Platz in Form Bildern von uns, beim Ausprobieren und Bekanntmachen, in der Fotogalerie – und es sollen noch mehr werden!

Acht Wochen lang werden wir die meridol HALITOSIS Fotogalerie mit Bildern von uns füllen. Die ersten Schnappschüsse sind schon online. Schaut mal vorbei. ;-)

meridol HALITOSIS Mundspülung Fotogalerie
Die meridol HALITOSIS Fotogalerie

Bilder hoch laden funktioniert ganz einfach:

  • Loggt Euch ein, geht auf den meridol HALITOSIS Blog, klickt rechts auf dem Seitenrand auf “Bericht schreiben”.
  • Nun öffnet sich das Formular für den Geschprächsbericht.
  • Schreibt kurz Euren Gesprächsbericht und wählt dann: “Ja, ich will noch Bilder hinzufügen!”.

Hinweis: Ein Bild sollte nicht größer als 3 MB und der gesamte Anhang nicht größer als 7 MB sein.

@all: Habt Ihr Euer Bild schon in der Fotogalerie entdeckt? Wir freuen uns auf viele weitere tolle Bilder von Euch und Euren Mittestern!

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

meridol HALITOSIS Anwendung

17.04.12 - 13:40 Uhr

von: samina

meridol HALITOSIS Mundspülung: Mund auf, Augen zu, Kopf zurück?

Habt Ihr beim Testen der meridol HALITOSIS Mundspülung schon die beste “Technik” zum Spülen für Euch heraus gefunden?

trnd-Partner beim gurgelm mit der meridol HALITOSIS Mundspülung
Bild von trnd-Partnerin 11459 und trnd-Partner sickboy2711

Der Mann von trnd-Partnerin 11459, hat den Mund beim Spülen offen, trnd-Partner sickboy2711 hat mit geschlossenem Mund gespült. Er berichtet:

Nun gut ich hab dann mal Pi mal Daumen also zwei Verschlusskappen dosiert und habe mit dem (wie sagt man eigentlich zu dem im Mund hin und her schubsen?? Spülen??) angefangen. [...] Nun ist ca. eine Stunde seit dem Gurgeln vergangen und ich habe immer noch ein Frischegefühl im Mund.
trnd-Partner sickboy2711

@all: Was ist Deine bevorzugte Methode beim Mundspülen mit meridol HALITOSIS?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Fragen und Antworten

16.04.12 - 16:10 Uhr

von: samina

Fragen und Antworten zu meridol HALITOSIS Mundspülung.

Wir wissen bereits, dass es wichtig ist die meridol HALITOSIS Mundspülung langfristig und regelmässig anzuwenden. Doch was sagt meridol, wie oft die Mundspülung anzuwenden ist?

Andrea, unsere Ansprechpartnerin von meridol steht uns für alle Fragen rund um die Mundspülung zur Verfügung. So hat sie uns eine Empfehlung ausgesprochen, wie oft die Mundspülung verwendet werden sollte:

Wie oft am Tag und in welchen Abständen kann man mit der meridol HALITOSIS Mundspülung gurgeln?

Unsere Empfehlung lautet 1-2 mal täglich nach dem Zähneputzen. Mit dieser Anwendung ist der Schutz vor Mundgeruch klinisch nachgewiesen. Eine häufigere Verwendung kann aber auch problemlos erfolgen.

Weitere interessante Infos über die Mundspülung von meridol HALITOSIS sowie Antworten auf Eure bisherigen findet Ihr ab jetzt in den meridol HALITOSIS FAQ’s.

@ all: Welche Fragen hast Du noch zu der meridol HALITOSIS Mundspülung?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

meridol HALITOSIS Anwendung

13.04.12 - 10:56 Uhr

von: samina

meridol HALITOSIS Mundspülung richtig und regelmässig anwenden.

Damit die meridol HALITOSIS Mundspülung effektiv gegen Mundgeruch wirken kann, sollte sie täglich und langfristig verwendet werden.

Wer fleissig ist, täglich putzt und danach mit meridol HALITOSIS gurgelt, der wird sicherlich bald erste Erfolge merken. Deswegen möchten wir in regelmäßigen Abständen abstimmen, wie oft wir die Mundspülung gerade verwenden. Das wird uns natürlich daran erinnern, regelmäßig zu gurgeln und gleichzeitig festzuhalten, wie sich unsere Verwendungsgewohnheit in den kommenden Wochen verhält. :-)

trnd-check

Wie oft benutzt Du die meridol HALITOSIS Mundspülung zur Zeit?

  • zweimal täglich (47%, 151 Stimmen)
  • einmal täglich (45%, 145 Stimmen)
  • dreimal täglich (6%, 20 Stimmen)
  • mehr als drei mal täglich (2%, 5 Stimmen)
lädt ... lädt ...

Die richtige Anwendung ist hierbei natürlich das A und O:
Die Mundspülung ist eine bereits gebrauchsfertige, alkoholfreie Lösung. Am besten sollte man die Spülung nach der Mund- und Zahnpflege verwenden. Und das mindestens ein Mal täglich. Man nehme ca. 1,5 Verschlusskappen (15ml) der Mundspülung und gurgelt diese kurz. Nicht schlucken oder nachspülen bitte. Fertig. ;-)

@all: Wie sieht es bei Euch aus? Wie häufig gurgelt Ihr am Tag mit der meridol HALITOSIS Mundspülung?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

meridol HALITOSIS Mundspülung -Feedback

11.04.12 - 13:33 Uhr

von: samina

Kommentare, Fotos, Berichte & Co: Feedback zu meridol HALITOSIS Mundspülung.

Die meisten Startpakete sind mittlerweile angekommen und ausgepackt. Höchste Zeit also, dass wir uns anschauen, wie wir unser Feedback zu meridol HALITOSIS Mundspülung am besten übermitteln können.

Zur Auffrischung für alle “alten trnd-Hasen” und zur Erklärung für alle “trnd-Neulinge”, folgt hier kleiner Crash-Kurs zum Thema: Kommentare, Fotos, Gesprächsberichte, MaFo, & Co.

meridol-halitosis_wohin-mit-eurem-feedback

1. Kommentare:
Auf dem Projektblog diskutieren wir in den nächsten Wochen gemeinsam über interessante Themen rund um unser Projekt. Hier können wir allen Lesern per Kommentar über unsere Erfahrungen mit der Mundspülung berichten und uns untereinander austauschen. Deshalb am besten jeden Tag kurz auf dem Blog vorbeischauen und Eure Meinung per Kommentar weitergeben.

Um mitzukommentieren loggt Ihr Euch zunächst in Euren meintrnd-Bereich ein, geht dann auf den Artikel, zu dem Ihr Eure Meinung schreiben wollt, klickt auf “Kommentar schreiben” und am Ende auf “Senden”.

2. Gesprächsberichte:
Immer wenn Ihr mit jemandem über meridol HALITOSIS Mundspülung gesprochen habt, könnt Ihr darüber berichten: Wem habt Ihr davon erzählt? Welche Meinungen oder Fragen hatten Eure Gesprächspartner? Jeder Eurer Berichte wird auf jeden Fall persönlich beantwortet!

Gesprächsberichte könnt Ihr ganz einfach über den meintrnd-Bereich schicken. Dazu loggt Ihr Euch ein und klickt auf “Gesprächsbericht schreiben”, oder – noch einfacher – klickt den Button “Bericht schreiben” rechts oben hier auf dem Projektblog (siehe Bild).
Den ganzen Beitrag lesen »

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

meridol HALITOSIS Projekt-Infos

10.04.12 - 13:11 Uhr

von: samina

Die ersten meridol HALITOSIS Mundspülung Startpakete sind da!

Jetzt nach Ostern, rollen die Transporter der Post wieder los und bringen unsere sehnsüchtig erwarteten Startpakete zu uns.

Bei trnd-Partner Skeptimus war nicht nur die Post schnell unterwegs… Auch sie hat hat den Moment des Eintreffens Ihres Paketes sofort per Foto festgehalten und uns die tollen Neuigkeiten per Gesprächsbericht übermittelt:

meridol HALITOSIS Startpaket
trnd-Partnerin Skeptimus hat ihr Startpaket bereits erhalten.

Heute bekamen wir das Paket und freuten uns riesig, als wir es ausgepackt haben. Schon gestern am Abend haben wir noch, mit einem anwesenden, intressierten bekannten darüber geredet und nun ist’s schon da. Es freut mich jetzt schon es nach dem Mittagessen zu testen :) die ersten kleinen Probeflaschen sind auch schon so gut wie weg. [...]
trnd-Partnerin Skeptimus

Fotos und Gesprächsberichte können ganz leicht über den Button “Bericht schreiben” hier rechts im Blog übermittelt werden.

@all: Habt Ihr auch schon einen Schnappschuss von Euch und Eurem Startpaket oder dem ersten Ausprobieren gemacht?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen